Tschetschene findet seine Morddrohung lustig Drucken E-Mail


Ein Fall für den Richter oder eher für einen Facharzt?

 

Scheinbar findet der tschetschenische „Mädchen-Kieferbrecher“ - wir haben über ihn bereits berichtet – seine von ihm, auf seiner Facebook-Seite veröffentlichte Morddrohung (siehe Screenshot) lustig.  Bedenkt man, dass auf Abuu S.  noch eine Gerichtsverhandlung wartet, bei der er dem Richter den „Ficker-Blick“ zeigen will, fällt sein heutiges Posting wieder einmal unter das Motto: „Dümmer geht’s immer“.

 

 

*****

2017-01-11


 

Kommentare 

 
Fragender - 2017-01-11 21:17
Warum lässt man diesen Typ eigentlich frei herumlaufen?
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Gaius Baltar - 2017-01-13 18:37
zitiere Fragender:
Warum lässt man diesen Typ eigentlich frei herumlaufen?


Ganz einfach:
Weil gewisse Teile des Staatsapparates auf einem Auge blind sind oder sein müssen. Das heißt, unsere Gesetze sind nur mehr dazu da, rechtschaffene und steuerzahlende Österreicher möglichst zu schröpfen und zu drangsalieren. Vor den eigentlichen Problemen hat man schon lange kapituliert und hofft dass sich bei diesem Zug, der mit 300km/h Richtung Abgrund fährt, die automatische Bremse einschalten wird. Das wird sie auch, früher oder später aber nicht so wie sich das allgemein vorgestellt wird. Je später das erfolgt, desto brutaler wird die Bremswirkung sein. Das kapieren sie aber nicht.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
mohrli - 2017-01-14 11:36
Genau so ist es!
Anders kann es nicht sein!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
KarlW - 2017-01-12 06:41
Rein in einen Wagon samt seinem Familienclan und ab in seine Heimat. Nur in Tschetschenien bekommt der kleine ****** die Medizin, um die er offensichtlich bettelt. In Österreich gibt es keine Möglichkeit die richtige Behandlungsmögl ichkeit für diese Typen bereitzustellen .
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 

Kommentar schreiben

Die Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort in Echtzeit freigeschaltet.
Kommentare von anonymen Gästen werden erst nach Durchsicht veröffentlicht.

Sicherheitscode
Aktualisieren

 

Erstaunliches aktuell:

Archiv

Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner