Die Grünen und die Zahl „88“ Drucken E-Mail


Könnte bei geistig umnachteten Verschwörungstheoretikern eine Krise auslösen

 

Die Hausnummer des Objektes, in dem die Grünen Mariahilf und die Grüne Wirtschaft ihre gestrige Kleidertauschparty feierten, könnte möglicherweise bei etlichen geistig umnachteten Verschwörungstheoretikern eine ernsthafte Krise auslösen.

 

 

Wie allseits bekannt sein dürfte, gilt bei den eingangs erwähnten Verschwörungstheoretikern - die hinter jedem Strauch oder Baum einen Nazi sitzen sehen - die Zahl 88 als geheimer Nazicode.   Fehlt nur noch, dass dieses kranke Verschwörer-Klientel vielleicht noch behaupten will, dass an der grüne Kleidertauschparty Nazis teilgenommen haben, wo doch der Zahl 88 noch der sehr verdächtige Buchstabe „A“ beigefügt ist.

 

*****

2017-10-07


 

Kommentare 

 
ferdi - 2017-10-07 19:40
auweh, auweh, auweh ... :lol:
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Ernst K. - 2017-10-07 23:03
Wenn statt Grüne dort FPÖ stehen würde, könnte ich mir das Theater der Linken lebhaft vorstellen.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Fragender - 2017-10-08 11:51
Betraf der Kleidertausch die Klamotten die sie angehabt haben?
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 

Kommentar schreiben

Die Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort in Echtzeit freigeschaltet.
Kommentare von anonymen Gästen werden erst nach Durchsicht veröffentlicht.

Sicherheitscode
Aktualisieren

 

Archiv

Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner