Wissensmangel beim Experten für Rechtsextremismus? Drucken E-Mail


Uwe Sailer behauptete, dass „„Hitlers Reich“ „nur“ 7 Jahre gedauert hat


Was er doch nicht alles ist bzw. zu sein glaubt, der sattsam bekannte Frühpensionist (Ex-Polizist) Uwe Sailer: Datenforensiker, Bausachverständiger und Experte für Rechtsextremismus.  Erfolge sind uns noch nicht zu Ohren gekommen, dafür aber kräftige Blamagen wie beispielsweise HIER oder HIER.


Den Vogel allerdings schoss er mit nachfolgendem Eintrag auf seiner Facebook-Seite ab:



Wir finden es recht erstaunlich, dass ein Experte für Rechtsextremismus nicht einmal weiß, wie lange „Hitlers Reich“ gedauert hat.  Uwe Sailer behauptete nämlich, dass es „nur“ 7 Jahre gedauert hat.  Nun, da wollen wir ihn aufklären.  „Hitlers Reich“ - wir bezeichnen es als „mörderische Gewaltherrschaft der Nationalsozialisten“ -  dauerte von 1933 bis 1945, also 12 endlose Jahre.


*****

2018-02-23

 

Kommentare 

 
ferdi - 2018-02-23 20:40
wahrscheinlich nur von der maus abgerutscht. :lol:
 
 
Ernst K. - 2018-02-24 10:38
Es war die Katze, die über die Tastatur gelaufen ist.
 
 
golan boris - 2018-02-24 08:30
seiler kann halt nur bis sieben zählen. :-*
 
 
Altkater - 2018-02-24 12:01
Und NIE ! vergessen:

Das waren genau so Sozialisten wie die blutroten Internationalso zialisten - besser bekannt als Kommunisten! - oder unsere blassrosa Ableger!

Die betreiben nämlich immer Verwandtschaftv erleugnung!
 
 
hugin - 2018-02-24 17:45
NEUE "VERGANGENHEITS-BEWÄLTIGUNG"
Jetzt sind nach "Historiker" U.Sailer nur mehr 7 Jahre zu "bewältigen"!
 
 
Gaius Baltar - 2018-02-24 21:05
Der Uwe hat schon gar viel behauptet, also wen nimmt es Wunder?
 

ZUM KOMMENTIEREN BITTE ZUERST ANMELDEN. DANKE!

 

Archiv

Banner
 
Banner
 
Banner