95,6 Prozent aller Sirenen funktionieren einwandfrei Drucken E-Mail


Niederösterreichs Sirenen haben Zivilschutzprobealarm bestanden

 

Beim heutigen Zivilschutzprobealarm wurden die 2.450 Sirenen in Niederösterreich auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft. Die Auslösung der Zivilschutzsignale (Warnung, Alarm und Entwarnung) hat im Wesentlichen bei allen Sirenen gut funktioniert.

 

Im Bezirk Baden haben bei der Aussendung des dritten Signals „Entwarnung“ die rund 100 Sirenen nicht ausgelöst.  „Im Ernstfall hätten wir sofort das auslösende Funksignal ein weiteres Mal in den Bezirk Baden geschickt. Da die ersten beiden Signale im Bezirk Baden gut angekommen sind, gehen wir von einem Fehler in der Funkübertragung aus“, so Technikleiter Ewald Litschauer von der NÖ Landeswarnzentrale.  Trotzdem wird dies als Teilausfall im Zuge der Testung gewertet. Die Techniker sind aktuell mit der genauen Ursachenforschung beschäftigt.

 

95,6 Prozent der Sirenen haben während der Aussendung der drei Zivilschutzsignale einwandfrei funktioniert.  Bei 108 Sirenen wurde ein Teilausfall verzeichnet.

 

LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf: „Sicherheit steht für uns an erster Stelle. Wir haben ein gut ausgebautes Warn- und Alarmierungssystem, das ständig vom Landesfeuerwehrverband gewartet wird.  Niederösterreichs Sirenen haben den Härtetest bestanden und stehen bereit, die Bevölkerung im Notfall rechtzeitig zu warnen.“

 

*****

2018-10-06


 

Kommentare 

 
Quasar - 2018-10-08 15:28
Möglicherweise haben 95,6 % der Sirenen die Probe bestanden.
Umgekehrt schlug die Probe allerdings total fehl. Die Bevölkerung hatte großteils keine Ahnung, worum es ging. Auch die Erklärungen in den Medien waren umsonst, wer las sie schon.
Zivilschutz ist in Österreich nicht angekommen.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 

Kommentar schreiben

KOMMENTARE VON REGISTRIERTEN USERN SCHALTEN SICH AUTOMATISCH VON SELBST FREI. JENE VON NICHT REGISTRIERTEN USERN, WERDEN VON EINEM ADMIN FREIGESCHALTEN.

Sicherheitscode
Aktualisieren

 

Archiv

Banner
 
Banner
 
Banner