Nackte Kinder in der Kirche Drucken E-Mail

Orte der Pädofilie meiden

Kein vernünftiger Elternteil würde mit seinem Kind eine Örtlichkeit oder Lokal aufsuchen
von dem er wüßte, dass dort pädofile Perverslinge ihre sexuellen Abartigkeiten ausleben.
Ebenfalls würden Eltern sicherlich nicht ihr Kind, in die Hände solcher Triebtäter legen.

In den letzten Wochen häufen sich Enthüllungen über sexuelle Mißbräuche von Kindern,
in klerikalen Einrichtungen durch Männer der Kirche. Kein Tag vergeht ohne dass nicht
ein Skandal ans Tageslicht kommt.

Erstaunliche Praktiken

Ohne religiöse Zeremonien kommentieren zu wollen, erscheint es uns doch fraglich warum
bei einer Taufe ein nacktes Kind, von einem Kirchenmann in ein Wasserbecken getaucht
wird.

(Fotoquelle:http://pagesperso-orange.fr)

Bei dieser Szenerie wird das Herz eines Pädofilen höher schlagen

Umdenken erforderlich

Vielleicht sollten  verantwortungsvolle Eltern zu dem Schluss kommen, keine derartig
"religiöse" Handlung über ihr Kind ergehen zu lassen.  Die schwer angeschlagene
Kirche sollte von sich aus,  schnellstens von solchen Zeremonien Abstand nehmen.

*****

2010-03-14
  
 

Kommentare 

 
-2 Kleriker - 2010-03-14 14:23
FÜR EURE GOTTLOSE GESINNUNG WERDET IHR IN DER HÖLLE SCHMORREN, IHR GOTTLOSES GESINDEL.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
pit - 2010-03-14 15:24
sich wohl jeder kommentar.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
think outside your box 2010-03-14 15:32
Viel mehr stellt sich für mich die Frage, wofür ich eine Kirche überhaupt benötige?

Wenn jemand an (einen) Gott glauben will, so kann er/sie das auch außerhalb einer Glaubensgemeins chaft tun.

Die rk Kirche jedenfalls hat längst jedweden Anspruch auf moralische Autorität verloren.

Anstatt ihre Riten und Moralvorstellun gen zu überdenken, werden fragwürdige (und mMn dumme) Erklärungen für die Missbrauchsfäll e gesucht. Nun vertritt ein Pater doch tatsächlich die Meinung, dass es sich um einen "Angriff des Teufels" auf die rk Kirche handle und die Täter (Anm: Missbrauchstäte r) womöglich unschuldig sind, weil in den Fängen des Teufels...
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
-1 Kleriker - 2010-03-14 17:16
DU BIST EIN KRANKER MENSCH MEIN SOHN. GOTT MÖGE DIR DEIN LASTER VERZEIHEN. TROTZDEM WIRD DIR EINE LANGE ZEIT IM FEGEFEUER NICHT ERSPART BLEIBEN.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
fred - 2010-03-14 18:44
Die katholische Kirche hat wenig mit der
christlichen lehre zu tun, man bezieht
sich auf Christus, macht aber alles was
er angeprangert hat.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
gustav - 2010-03-14 18:55
da hast du leider nicht recht. lies dir das alte testament durch und dann wirst du feststellen, kath. kirche, christliche lehre und jesus christus ist eine einheit.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
erich - 2010-03-14 19:18
@think outside your box
Zitat:
Die rk Kirche jedenfalls hat längst
jedweden Anspruch auf moralische Autorität verloren.

In diesem Fall muss ich Dir beipflichten. Allerdings "längst" heißt für mich, mindest seit dem Mittelalter.

@Kleriker
Vielleicht sollten Sie ärztliche Hilfe in anspruch nehmen.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
fred - 2010-03-17 16:25
DIE AUSÜBUNG IST ABER EINE ANDERE !!!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Jamaleddin - 2012-08-03 08:23
Im Orient werden alle Kinder, auch die Mädchen, nackt getauft. Die Entrüstung im "Abendland" ist künstlich gemacht, angestachelt von amerikanischen Extremisten.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
requiret est - 2014-05-26 15:08
Wer das Testament gelesen hat weis wie die kirche entstanden ist und ich hatte Zeit beide zu lesen weshalb alle ausgetreten sind und hoffe mit der zeit alle Kirchen verschwinden werden. Die Kirche ist noch verlogener als die Regierung.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 

Kommentar schreiben

Die Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort in Echtzeit freigeschaltet.
Kommentare von anonymen Gästen werden erst nach Durchsicht veröffentlicht.

Sicherheitscode
Aktualisieren

 

Archiv

Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner