Ist Uwe Sailer zum Islamexperten mutiert? Drucken


Linzer Kriminalbeamter bezeichnet Dönmez als „Rechtsaußen unter den Grünen“

 

 

Der Kriminalbeamte aus Linz und selbsternannte Datenforensiker scheint nun zum Islamexperten mutiert zu sein. Sein wohlwollender Kommentar zu einem völlig absurden und dem radikalen Islam zugeneigten Beitrag der „Linkswende“ (siehe obigen Screenshot) – wir haben darüber berichtet – ließ sogar kritische Stimmen seiner Fans laut werden.

 

So meint Userin Karin beispielsweise, dass Dönmez kein grüner Sozialromantiker ist, sondern mitten im Leben steht. Wäre die Antwort von Sailer nicht derartig traurig, wäre diese fast schon zum Lachen.

 

 

Sailer bezeichnet Dönmez als „Rechtsaußen unter den Grünen“, der vieles nicht versteht und trotzdem argumentiert. Möglicherweise ist es beim Ute Bock-Preisträger noch nicht angekommen, dass Dönmez selbst Moslem ist und über ein fundiertes Wissen über den Islam verfügt. Aber das Beste kommt noch: Da besitzt doch Dönmez gar die Unverfrorenheit, sich von Sailer nichts sagen zu lassen.  Mit dieser Aussage hat sich Sailer wohl wieder einmal, mehr als lächerlich gemacht.

 

*****

2016-10-29